Statements

Europa

Europa

EUROPAGASTBEITRAG von Pia HoppeEuropa, ein Zusammenschluss aus Kulturen und Nationen, Doch heute brechen alte Geister durch unsere Illusionen. Rechtsdruck – ein beklemmender Wind, der über unseren Kontinent fegt, Ein unheimliches Déjà-vu, das uns an dunkle Zeiten...

mehr lesen
WORUM ES GEHT

WORUM ES GEHT

Worum es geht oder: Die Frage nach dem guten Lebenvon TABEA SCHÜNEMANNDiesen Sommer wird die Initiative klimagerecht Leben zwei Jahre alt! Dies wird ein Tag des Rückblicks, des Staunens und Sich-Freuens über das, was bisher geschah. Ich bin fast seit Anfang an dabei...

mehr lesen
Die Zeit der Verluste

Die Zeit der Verluste

Die Zeit der Verluste  Tabea SchünemannIch sitze im Zug und lese über das, was Daniel Schreiber unsere „Zeit der Verluste“ nennt. In der Bahnhofsbuchhandlung hatte dieses Buch mich förmlich angesprungen. Denn das ist das, was mein Leben im Moment oft bezeichnet:...

mehr lesen
Kollektive Verdrängung

Kollektive Verdrängung

Kollektive Verdrängung – „So schlimm wird es doch nicht werden“  Roland VossebreckerIst die Klimakrise im Bewusstsein der breiten Bevölkerung, in der „Mitte der Gesellschaft“, wie man so sagt, angekommen? Ja und Nein: Im ZDF-Politbarometer vom April 2023 waren 48...

mehr lesen
Generationengerechtigkeit

Generationengerechtigkeit

Generationengerechtigkeit - Gastbeitrag der BUNDjugend KürtenHannah, Simon und Joshua KäsbachUnsere Perspektive auf Generationengerechtigkeit und warum das wichtig ist Hey, wir sind die BUNDjugend Kürten, eine Gruppe von engagierten Jugendlichen, die sich für ein...

mehr lesen
TUT EUCH ZUSAMMEN

TUT EUCH ZUSAMMEN

Tut euch zusammen!von Tabea SchünemannIch sitze mit meinen Mitbewohnerinnen in der Küche und wir reden übers Klima. Wie wir dahingekommen sind? Meine Mitbewohnerin erzählte von ihrer Unsicherheit beim Thema Kinderkriegen und der Sorge, wie es ihrem Kind dann wohl mal...

mehr lesen
GRÜNE KLIMAKOMMUNIKATION

GRÜNE KLIMAKOMMUNIKATION

Grüne Klima-Kommunikationvon Roland VossebreckerDas Thema Klima (-Krise, -Katastrophe, -Gerechtigkeit) kann und darf nicht ausschließlich ein Grünes Thema sein. Der Erhalt unserer aller Lebensgrundlagen muss ein Anliegen aller demokratischen Parteien sein. Dennoch...

mehr lesen
COP 28

COP 28

Statement zur COP 28Roland Vossebrecker Die COP28, die 28. Weltklimakonferenz ist am 13. Dezember 2023 zu Ende gegangen. Nach nur einem Tag der Verlängerung wurde einem Abschlusstext zugestimmt, in dem zu einem „Übergang weg von fossilen Brennstoffen“ aufgerufen wird....

mehr lesen
Technologieoffenheit 

Technologieoffenheit 

Technologieoffenheit von Roland Vossebreckerist ein beliebtes Schlagwort konservativer und (neo)liberaler Politiker*innen, das besagen soll, dass irgendeine zukünftige Technologie es mit der Klimakrise schon richten wird, ohne dass wir dafür unser Verhalten, unser...

mehr lesen
GLOBAL SOLIDARISCH

GLOBAL SOLIDARISCH

GLOBAL SOLIDARISCH?von Roland VossebreckerMachen wir uns nichts vor: Die Entwicklung der Klimakrise wird uns einiges abverlangen. Heftige und schmerzhafte Veränderungen kommen auf die Menschheit zu. Die Katastrophe kommt, - wir wissen nur noch nicht, wie schlimm sie...

mehr lesen
EMPÖRUNG

EMPÖRUNG

EMPÖRUNGvon Roland Vossebrecker „Wir leben in einem Zeitalter des ‚Empörialismus‘“ Michael Schmidt-Salomon   Empörend ist vieles in der Politik, der Berichterstattung, der Debatte rund ums Klimathema: Wie kann es sein, dass man zur 28. Weltklimakonferenz mit...

mehr lesen
Eins Komma Fünf

Eins Komma Fünf

Das „Klimaziel“ in der politischen und wissenschaftlichen Diskussionvon Roland Vossebrecker „In seinem neusten Bericht mahnt der der Weltklimarat eindringlich dazu, klimaschädliche Treibhausgasemissionen deutlich zu reduzieren. Geschehe dies nicht, würde das Ziel, das...

mehr lesen
Demosprüche – kritisch hinterfragt

Demosprüche – kritisch hinterfragt

Demosprüche – kritisch hinterfragtvon Roland VossebreckerVorweg: Ich halte Fridays for future für die wichtigste gesellschaftliche Bewegung der Gegenwart, mittlerweile natürlich flankiert und ergänzt durch viele weitere Klimaprotest-Gruppen wie Scientists for future,...

mehr lesen
Die Frage nach der Verantwortung

Die Frage nach der Verantwortung

Die Frage nach der Verantwortungvon Tabea Schünemann„Es ist nicht Volker Wissing, der die Klimaziele im Verkehr nicht erreicht, es sind die Bürgerinnen und Bürger, die die Klimaziele nicht erreichen. Die Menschen wollen eben mobil sein.“ Bei dieser Aussage von...

mehr lesen
Klimagerecht? KlimaGerecht!

Klimagerecht? KlimaGerecht!

Klimagerecht? KlimaGerecht!von Roland VossebreckerIn vielen Gesprächen mit interessierten Menschen stellen wir immer wieder fest, dass unsere Idee des klimagerechten Lebens häufig missverstanden wird. Offensichtlich assoziieren viele mit klimagerechtem Leben eines,...

mehr lesen
BÖSE WÖRTER

BÖSE WÖRTER

BÖSE WÖRTERvon Roland VossebreckerBöse Wörter in der Klimakommunikation, Wörter wie Verantwortung, Schuld, Scham, Katastrophe, Angst, die wir lieber umgehen, verdrängen, vermeiden wollen.   Verantwortung  Wieso ist „Verantwortung“ ein böses Wort?  Wir möchten...

mehr lesen
VERZICHT NEU BESETZEN

VERZICHT NEU BESETZEN

Verzicht neu besetzenvon Roland VossebreckerVerzicht neu besetzen Christian Lindner:  „Es sind hierzulande – in Deutschland insbesondere – ja viele unterwegs, die predigen einen Verzicht auf Wachstum.“ „Manche wollen Klimaschutz machen mit Askese, Verbot, Verzicht,...

mehr lesen
Warum Aktivismus?

Warum Aktivismus?

Warum Aktivismus?  Mein persönlicher Weg zur Klimagerechtigkeitvon Tabea SchünemannIch möchte Euch hier erzählen, wie ich (neu) zum Einsatz für Klimagerechtigkeit gefunden habe. Was meine persönliche Geschichte damit ist.  Ausgangspunkt war meine intensive...

mehr lesen
VOM PASSIVISMUS

VOM PASSIVISMUS

Vom Passivismusvon Tabea Schünemann und Roland VossebreckerIn einem gut sortierten Buchladen fand ich neulich im „Klimaregal“ dicht beieinander u. a. folgende Titel: Der Klimaschutz-Kompass Werde ein Erdenretter Bewegt Euch. Selber! Wie wir Mobilität (…) neu erfinden...

mehr lesen
Green Lifestyle

Green Lifestyle

Green Lifestylevon Roland VossebreckerIch bin so sauer!Neulich las ich in der Straßenbahn diese Werbesprüche: Macht mit Shampoo die Meere sauber und Rettet mit Deo den Regenwald (Bio-Markt) In der Stadt sah ich Plakate für „nachhaltige Kreuzfahrten“. Da hab‘ ich mal...

mehr lesen